AnmeldenRegistrierenFlughafenparken

Parken vom 30. November bis zum 6. Dezember

    Reisedaten

    Anmelden

    HINFLUG (Bei Shuttle Service mind. 2 Std. vor Abflug)

    Rückflug

    (*)= Pflichtfelder

Bitte wählen Sie Ihren Abflug- und Rückflug Terminal am BER aus.

Bitte beachten Sie, dass die Fluggesellschaften Bulgarian Air Charter, Condor, Corendon Airlines, Freebird, Iraqi Airways, Nouvelair Tunisie, Onur Air, Pegasus Airlines Pobeda, Ryanair, Sundair, SunExpress, Tailwind Airlines, Transavia, TUIfly und Tunis Air dem BER Terminal 5 zugeordnet sind.

Die restlichen Fluggesellschaften fliegen vom BER Hauptterminal (1+2)

    Zahlungsart

  • Barzahlung vor Ort
    cash

Gesamtpreis für ausgewählten Parkplatz und Zusatzdienste:

1 Parkplatz inklusive Shuttle Service vom 30. November bis zum 6. Dezember Der Autoschlüssel kann mitgenommen werden Preis: 47,00 €

Gesamtpreis: 47,00 € (inkl. gesetzlicher USt.)
Die Barzahlung erfolgt bei Ankunft am Parkplatz bzw. Flughafenterminal
Mehr als 10 Parkplätze noch frei

Die Parkplatzbuchung kann bis 24 Stunden vor Ankunft am Parkplatz jederzeit kostenlos storniert werden
Wichtiger Hinweis

Bei Uhrzeit bitte nicht die Hinflugdaten sondern Ihre Ankunft am Parkplatz eintragen d.h. mind. 2 Std. vor Abflug.

Beim Valet Service ist Ihre Ankunft am Flughafenterminal einzutragen, d.h. mind. 1,5 Std. vor Abflug.

Schließen
Wichtiger Hinweis
AGB von Park Drive Fly (Erblin Gashi)
Schließen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

§ 1 Allgemeines

a) Die nachfolgend Allgemeinen Geschäftsbedingen (AGB) gelten für Alle von der Firma - Park Drive Fly - angebotenen Leistungen in der zum Zeitpunkt des 

Vertragsabschlusses gültigen Fassung. 

b) Der Kunde erklärt mit der Buchung sein Einverständnis zu den AGB. Die Verwahrung des PKW mit den damit verbunden Pflichten ist nicht Gegenstand des Vertrages. 

c) Die Geltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden ist ausgeschlossen.

d) Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteil.

 

§2 Geltungsbreich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für die Vermietung eines PKW-Stellplatzes, die Beförderung des Kunden zum Flughafen München (Abflugterminal) und seinen 

Rücktransport (Ankunftsterminal) zum Betriebsgelände am Isarkanal 2, 85462 Eitting. Auch für sonstige Leistungen, die für den Kunden erbracht werden.

 

§ 3 Begriffsbestimmung und Vertragsabschluss

a) Kunde im Sinne dieser AGB ist die buchende Person.

b) Vertragsabschluss erfolgt mit Absendung der Buchungsbestätigung der Firma - Park Drive Fly - an die angegebene E-Mail-Adresse. Mit Vertragsabschluss erkennt der 

Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma - Park Drive Fly - als allein verbindlich an.

c) Personal der Firma - Park Drive Fly - handelt stets im Auftrag des Kunden als dessen Erfüllungsgehilfe.

d) Hat ein Dritter die Buchung getätigt, haftet er neben dem eigentlichen Kunden als Gesamtschuldner für alle vertraglichen Verpflichtungen des Kunden.

 

§ 4 Vertrgasgegenstand und Leistungen

a) Die Firma - Park Drive Fly - vermietet Parkplätze für Pkw auf dem Betriebsgelände in 85462 Eitting, Am Isarkanal 2 für die vereinbarte Dauer. Die Fahrzeuge sind nach 

Anweisung des Personals der Firma - Park Drive Fly - zu parken; alternativ kann der PKW auch vom Personal der Firma - Park Drive Fly - geparkt werden. Mit Vertragsabschluss

versichert der Kunde, dass das Fahrzeug gesetzlichen Bestimmungen zur Teilnahme am Straßenverkehr bis zum Zeitpunkt des Verlassens des Betriebsgeländes entspricht. 

b) Auf Wunsch des Kunden und in Zeiten (z.B.: Hochsaison, Winter, etc.) werden die Schlüssel des Fahrzeugs für den gebuchten Zeitraum zur Aufbewahrung im 

abgeschlossenen Bereich ohne Haftung für das Fahrzeug übernommen. Im Bedarfsfall wird der PKW auf dem Betriebsgelände umgeparkt.

b) Der Kunde erwirbt mit der Bestätigung auch das Recht für den kostenlosen Shuttle zum Flughafen München und wieder zurück zum Parkplatz in Eitting (inkl. Gepäck).

c) Befördert werden maximal 4 Personen pro Buchung und Auto im Shuttle-Bus. Maximale Beförderungsanzahl sind 8 Personen, bzw. 6 Personen. Ausnahmsweise können 

auch mehr als 4 Personen befördert werden. Die Mehrkosten pro Person betragen 10,00 €.

d) Sondergepäckbeförderung (Kinderwagen + Golfbag) sind im Parkpreis inbegriffen. Sperriges Sondergepäck wie Skier, Boards, Musikinstrumente, Rollstühle sind vor 

Abstellen des PKW am Flughafen auszuladen.

e) Die Firma - Park Drive Fly - behält sich das Recht vor, die Beförderung hilfloser und/oder randalierender Personen, die die Sicherheit gefährden, abzulehnen.

f) Zur Flugplanverfolgung und Koordinierung der Shuttlefahrten sind die aktuellen und gültigen Flugdaten anzugeben. Flugverschiebungen - Flugtage und Flugzeiten - sind rechtzeitig mitzuteilen. 

Buchungen ohne gültige und/oder zum jeweiligen Flugtag passende Flugnummern können durch die Firma - Park Drive Fly - nicht anerkannt werden und begründen somit 

keinen rechtsverbindlichen Vertrag. Deshalb verfällt der Anspruch auf rechtzeitige Anreise zum Flughafen München und termingerechte Abholung vom Flughafen München.

g) Wird ein erfolgloser Abholversuch aufgrund fehlerhafter Angaben, wie falscher Flugnummer, falsches Ankunftsdatum (bei An- und Abreise), Umbuchungen oder  

Nichtankommen zum vereinbarten Zeitpunkt durchgeführt, erlischt das Recht auf Abholung bei der tatsächlichen Rückkehr. Für die zusätzliche Wartezeit und Leerfahrt kann 

dem Kunden bis zu 25,00 € pro Fall berechnet werden. Die Rückfahrt zum Parkplatz per Taxi steht dem Kunden frei und die Kosten sind vom Kunden selbst zu tragen.

h) Der Kunde wird nach der Landung  am vereinbarten Treffpunkt vom Personal der Firma - Park Drive Fly - zeitnah automatisch abgeholt. Für die Abholung gelten die in der Buchung angegebenen und von Park Drive Fly bestätigten Flugdaten und Flugzeiten.

i) Bei unerwarteter (nicht mitgeteilter) Landungszeit / Rückkehr,  muss der Kunde mit längerer Wartezeit rechnen. Kunden mit korrekter Angabe der Fludaten werden 

vorrangig geshuttelt. Bei Flugumleitungen nach 24 Uhr  zu einem anderen Flughafen mit anschließendem Transport per Bus zum Flughafen München, erfolgt die Abholung 

durch unser Personal frühestens ab 03:30 Uhr Morgens.

j) Für sonstige weitere Sonderfahrten ausserhalb der Shuttlefahrten können bis zu 25,00 € pro Fahrt berechnet werden.

 

$ 5 Mietdauer und Nutzerbestimmungen

a) Die Mietdauer richtet sich den Buchungsbestätigungen und kann während und nach Beendigung der Mietdauer auf unbegrenzte Zeit verlängert werden. Nach 

der Mietdauer verpflichtet sich der Kunde, den Wagen unverzüglich wieder zu übernehmen.

b) Die Bestimmungen der StVO gelten auf dem ganzen Betriebsgelände.

c) Der Kunde hat darauf zu achten, dass nach dem Einparken das ungehinderte Ein- und Aussteigen auf dem benachbarten Stellplatz möglich ist. Mögliche Abschleppkosten 

aufgrund starker Behinderung anderer Fahrzeuge geht zu Lasten des Kunden.

d) Mit Vertragsabschluss versichert der Kunde, dass das Fahrzeug gesetzlichen Bestimmungen zur Teilnahme am Straßenverkehr bis zum Zeitpunkt des Verlassens des 

Betriebsgeländes entspricht. Der Mieter haftet für ein eingestelltes Fahrzeug bei Öl- oder sonstigen Flüssigkeitsverlusten, allen dadurch verursachten Verunreinigungen 

und trägt die Kosten für die Beseitigung.

e) Der Kunde haftet für Alle von ihm, seinen Begleitpersonen und Erfüllungsgehilfen verursachten Schäden.

 

§ 6 Zahlungsbedingungen, Rückvergütung und Rücktritt

a) Parkgebühren werden vom Online-Buchungssystem für die beabsichtigte Mietdauer errechnet und dem Kunden vor der verbindlichen Buchung angezeigt. Der An- und 

Abreisetag wird jeweils als Tag berechnet (gesamt 2 Tage).

b) Parkgebühren sind bei Anreise in der schriftlich bestätigten Höhe und in bar zu begleichen. Möglich sind auch Zahlungen vorab per PayPal und Überweisung. Kartenzahlung nicht möglich.

c) Parkgebühren werden bei vorzeitiger Vertragsbeendigung nicht rückerstattet und die Partktage verfallen.

d) Unser Kunde kann jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Die Stornierung ist in schriftlicher Form (Brief, Fax, E-Mail) oder Online im Buchungssystem durchzuführen. Für Stornierungen gelten folgende Kündigungsfristen und Bestimmungen:a) bis 24 Stunden vor Beginn des Anreisetages, bzw. bis 24 Stunden zur gebuchten Ankunftszeit am Parkplatz oder Flughafen (VALET). b) danach ist die Stornierung kostenpflichtig und der Kunde ist zur Zahlung des Buchungsbetrages / Rechnungsbetrag vollumfänglich verpflichtet.

Eine nicht angetretene Parkplatzreservierung ohne vorherige wirksame Stornierung, wird mit dem auf der Buchung/Buchungsbestätigung  ausgewiesenem Rechnungsbetrag 

(100%) abgerechnet.

e) Eine Rückbuchung (Stornierung) ist nicht mehr möglich, wenn die Abflugzeit erreicht und/oder überschritten wurde.

 

§ 7 Gewährleistung, Haftung und Haftungsausschluss

a) Obhutspflichten entstehen nicht durch die Anwesenheit von Personal oder durch eine Beobachtung des Abstellplatzes per Videoanlage.

b) Die Firma - Park Drive Fly - haftet nicht für Folgen von Verspätungen bei der Anreise, noch für Flugverspätung. Empfohlene Ankunft am Parkplatz ca. 2,15 Std. vor Abflug.

c) Die Schadensersatzpflicht der Firma - Park Drive Fly - , sowie deren Erfüllungsgehilfen aus dem Parkvertrag wird für Fälle auf grob fahrlässige oder vorsätzliche 

Pflichtverletzung beschränkt.

d) Die Firma - Park Drive Fly - haftet nicht für Schäden, welche durch Dritte, andere Mieter, sonstige Personen, Tiere, oder durch höhere Gewalt verursacht werden.

Dies gilt auch für das Abhandenkommen und Entwenden der Fahrzeuge, Fahrzeugteilen, deren Inhalte und Ladungen.

e) Schäden an Fahrzeugen und Fahrzeugteilen sind der Firma - Park Drive Fly - vor Verlassen des Betriebsgeländes oder bei der Fahrzeugübergabe unverzüglich anzuzeigen, 

damit Gelegenheit zur Prüfung besteht. Ist dies zum Zeitpunkt der Abholung nicht möglich (z.B.: Dunkelheit, Schneefall), muß die Anzeige innerhalb von 2 Tagen mit 

Nachweisen (Bilder) erfolgen.

f) Bei Verstoß gegen diese Anzeigepflicht entfällt der Ersatzanspruch des Kunden für Sachschäden. Es sei denn, der Schaden beruht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der 

Firma - Park Drive Fly - oder deren Erfüllungsgehilfen.

g) Befindet sich der Kunde mit dem Ausgleich der Forderungen am Ende der Mietdauer in Verzug, so steht der Firma - Park Drive Fly - ein Pfandrecht an dem eingestellten Kfz zu.

 

§ 8 VALET-Parken

a) Der Kunde bucht einen Stellplatz auf dem Betriebsgelände der Firma - Park Drive Fly.

b) Die Firma - Park Drive Fly, deren Mirabeiter und Beauftragte holen den Wagen des Kunden am Flughafen München ab und fahren zum Betriebsgelände. Am Tage der 

Landung wird der Wagen wieder zurück zum Flughafen gebracht. Für diesen Service erfolgt die ausdrückliche Zustimmung des Fahrzeugführers /-halters. Für diese 

Überführungsfahrten vom Flughafen München zum Betriebsgelände und wieder zurück sind Schäden (auch Steinschläge) am Fahrzeug über die jeweilige Haftpflicht-  und 

Kaskoversicherung des Kunden versichert.

c) Die Übergabe am Flughafenterminal erfolgt ohne Protokollierung von Vorschäden, Kratzern und Schrammen, da diese in der Regel zu viel Zeit in Anspruch nehmen würde. 

Größere Schäden werden am Parkplatz mit Bildern nachprotokolliert und dokumentiert.

 

9) Datenschutz

a) Die der Firma - Park Drive Fly - bereitgestellten Daten werden gemäß Bundesdatenschutzgesetz behandelt.

b) Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten von der Firma - Park Drive Fly - im Rahmen der Vertragsbeziehung elektronisch verarbeitet und gespeichert 

werden.

c) Die Daten werden nicht unbefugt an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht. Soweit dies zur

Abwicklung von geschlossenen Verträgen erforderlich ist, dürfen die bei der Registrierung erhobenen Kundendaten an die jeweiligen Leistungsträger und Dritte 

weitergeleitet werden.

 

10) Schlussbestimmungen, Gerichtsstand, Salvatorische Klausel

a) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Park- und Transfervertrag ist der Geschäftssitz der Firma - Park Drive Fly, 85456 Wartenberg.

b) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, 

so wird damit die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft

erweist. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen 

Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen, bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.

c) § 139 BGB gilt als ausgeschlossen.

d) Mit dem Stand 12.12.2017 verlieren Alle zuvor verwendeten AGB der Firma - Park Drive Fly - ihre Gültigkeit.

Schließen
Login
Wenn Sie bei ParkingList bereits registriert sind, können Sie sich hier einloggen und die Eingabefelder automatisch mit Ihren gespeicherten Kontaktdaten füllen.

Sie können auch ohne Login bzw. einer Registrierung einen Parkplatz buchen.
Schließen

Wenn Sie bei ParkingList bereits registriert sind, können Sie sich hier einloggen und die Eingabefelder automatisch mit Ihren gespeicherten Kontaktdaten füllen.

Sie können auch ohne Login bzw. einer Registrierung einen Parkplatz buchen.

Was müssen Sie beachten?

Bei Uhrzeit / Ankunft am Parkplatz bitte nicht die Hinflugdaten sondern Ihre Ankunft am Parkplatz eintragen d.h. mind. 2 Std. vor Abflug.

Beim Valet Service ist Ihre Ankunft am Flughafenterminal einzutragen, d.h. mind. 1,5 Std. vor Abflug.

Flugnummer

Die Angabe der Flugnummer ist bei Flugverspätungen sinnvoll jedoch kein Pflichtfeld.

Zusatzdienste

Nutzen Sie die Parkzeit während Ihres Urlaubes und buchen Sie gleich Zusatzdienste wie z.B. eine Autowäsche oder Tank- und Einkaufsservice.

Kontaktdaten

Tragen Sie hier Ihre persönlichen Kontaktdaten ein. Weiterhin benötigen wir noch die Anzahl der Reisenden und das Kennzeichen des Autos.

Im Feld Anmerkungen können Sie z.B. auf spezielles Gepäck oder auf benötigte Kindersitze für den Shuttle Transfer hinweisen.

Shuttle Service d.h. Personentransfer zum Flughafen und zurück zum Parkplatz.
Valet Service d.h. Übergabe und Rücknahme des Autos direkt am Flughafen.
Der Parkplatz ist Überdacht.
Der Autoschlüssel kann mitgenommen werden.
Gegen Bezahlung einer Gebühr kann der Autoschlüssel mitgenommen werden.
SHUTTLE SERVICE
Beim Shuttle Service fahren Sie mit Ihrem Auto zum angegebenen Parkplatz bzw. Parkhaus.

Von dort aus werden Sie und Ihr Gepäck mit einem Shuttlebus direkt zum Abflugterminal gefahren.

Der Transfer zum Flugplatz dauert in der Regel nur wenige Minuten.

Bei Ihrer Rückkehr werden Sie vom Flughafen wieder abgeholt und zu Ihrem Auto gefahren.

Schließen
VALET PARKING
Beim Valet Parken fahren Sie mit Ihrem Auto direkt zum Flughafenterminal und übergeben Ihr Fahrzeug einem Mitarbeiter des Parkplatzanbieters.

Dieser bringt das Auto auf den reservierten Parkplatz bzw. Parkhaus.

Bei Ihrer Rückkehr können Sie Ihr Fahrzeug direkt am Flughafen wieder in Empfang nehmen und sofort die Heimreise antreten.

Schließen