AnmeldenRegistrierenFlughafenparken

Parken vom 1. April bis zum 8. April

    Reisedaten

    Anmelden

    HINFLUG (Bei Shuttle Service mind. 2 Std. vor Abflug)

    Rückflug

    (*)= Pflichtfelder

    Zahlungsart

  • Barzahlung vor Ort cash

Gesamtpreis für ausgewählten Parkplatz und Zusatzdienste:

1 Parkplatz inklusive Shuttle Service vom 1. April bis zum 8. April Der Autoschlüssel kann mitgenommen werden Preis: 45,00 €

Gesamtpreis: 45,00 € (inkl. gesetzlicher USt.)
Die Barzahlung erfolgt bei Ankunft am Parkplatz bzw. Flughafenterminal
Mehr als 10 Parkplätze noch frei

Die Parkplatzbuchung kann bis 24 Stunden vor Abflug jederzeit kostenlos storniert werden
Wichtiger Hinweis

Bei Uhrzeit bitte nicht die Hinflugdaten sondern Ihre Ankunft am Parkplatz eintragen d.h. mind. 2 Std. vor Abflug.

Beim Valet Service ist Ihre Ankunft am Flughafenterminal einzutragen, d.h. mind. 1,5 Std. vor Abflug.

Schließen
Wichtiger Hinweis
AGB von Fit Flamingo Investment & Trade GmbH

Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Angebote und Leistungen von FIT Flamingo Investment und Trade (FitParking) GmbH (Meteorstr. 38, 13405 Berlin, www.fitparking.de). Auch, wenn im Einzelfall kein Einwand erfolgt, entfalten die Geschäftsbedingungen des Kunden keine Wirkung. Auf Grundlage der geschäftlichen Privatautonomie können jedoch im Einzelfall schriftliche Vereinbarungen getroffen werden. Trotz möglichen abweichenden Intentionen des Kunden, finden diese AGB´s vorbehaltlos Anwendung, sodass FitParking an die Ausführung der vertragsgemäß hinreichend bestimmten Leistungen gebunden bleibt.

Durch die Gegennahme des Nutzungsvertrages und dem Befahren des Parkplatzes erklärt der Mieter seine konkludente Annahme zur Anwendung der vorliegtenden AGB´s. Vorausgesetzt wird selbstverständlich die Beachtung des im Verkehr erforderlichen Sorgfalts. Dazu gehört insbesondere, dass der Kunde beim Befahren und Verlassen des Betriebsgeländes im Besitz des erforderlichen Führerscheins ist und es keine gesetzlichen oder versicherungstechnischen Bedenken des Fahrzeugs vorliegen. Zur Prüfung und Vermeidung etwaiger Probleme sind dem Mitarbeiter von FitParking die Fahrerlaubnis und das Fahrzeugschein nachzuweisen. Der Nachweis eines ausreichenden Versicherungsschutzes kann in bestimmten Fällen verlangt werden. Diese Dokumente sind zur Vertragsanbahnung notwendig, sodass beim Ausbleiben dieser Dokumente FitParking über die rechtliche Obliegenheit verfügt, von der Vertragserfüllung abzusehen und dem Kunden jegliche Ansprüche auf Schadensersatz zu verwehren.

Die von FitParking veröffentlichten Angebote dienen lediglich zur Einladung, sodass die Reservierungsbestätigung über einen freien Parkplatz noch keinen Mietvertrag dar begründen kann. Eine solche Bestätigung illustriert nur, dass in diesem Moment für den Kunden ein potenziell freier und verfügbarer Parkplatz in Betracht kommt. Daher kann eine Reservierungsbestätigung allein noch kein Anspruch des Kunden begründen. Dafür ist eine hinreichend konkrete Annahmeerklärung von FitParking erforderlich. FitParking behält sich für jeden Fall das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen dem Kunden gegenüber die Buchung abzulehnen.

 

Mietvertrag

FitParking bietet für Passagiere des Berliner Flughafens Tegel die Möglichkeit, gegen Entgelt ihr Fahrzeug auf dem von FitParking zur Verfügung gestellten Parkplatz abzustellen und den Shuttle-Service zum Flughafen Berlin Tegel hin und zurück in Anspruch zu nehmen.

——

Sofern kein spezifischer Parkplatz vereinbart wurde, ist dem Kunden für die vereinbarte Dauer ein  frei verfügbarer Stellplatz zur Verfügung zu stellen.
Für den Fall des vorzeitigen Rückkehrs des Kunden kommt kein Anspruch auf Rückerstattung in Betracht. An dem auf dem Betriebsgelände gegen Entgelt geparkten Fahrzeugs behält sich FitParking auf Grundlage des Mietvertrages ein Zurückbehaltungsrecht und aus den gesetzlichen Vorschriften resultierendes Pfandrecht vor.

FitParking schließt die Übertragung der Nutzerrechte an Dritte aus. Eine abgelaufene Mietzeit kann nicht stillschweigend auf eine unbestimmte Zeit verlängert werden, wenn keine andere schriftliche Vereinbarung erfolgt ist. Für den Fall der Zeitüberschreitung wird eine Entschädigung fällig, bei der sich die Kosten für den ersten überzogenen Tag auf 10,00 Euro und für jeden weiteren überzogenen Tag auf 5,00 Euro belaufen. Sollte die Zeitüberschreitung durch den Kunden arglistig, bewusst oder fahrlässig erfolgen, behält sich FitParking das Recht bis zur Zahlung des fälligen Betrages die Anbringung einer Wegfahrsperre am Fahrzeug vorzunehmen oder das Fahrzeug kostenpflichtig abschleppen zu lassen. Ein Ausnahmefall ist lediglich nur dann anzunehmen, wenn die Mietzeit ohne eigenes Verschulden des Kunden und unvermeidbar überschritten worden ist und FitParking unverzüglich darüber informiert wurde.

 

Kosten und Zahlungsabwicklung

FitParking pflegt für jeden Kalendertag gesonderte Parkgebühren, sodass bei Inanspruchnahme die volle Tagesgebühr fällig wird, auch wenn die Mietzeit durch den Kunden nur zeitweise wahrgenommen wird. Die vereinbarten fälligen Kosten werden dem Kunden zu Beginn der Mietzeit zur Rechnung gestellt und sind unverzüglich und ohne Abzüge in Euro zu errichten. Auch, wenn der Kunde die vereinbarten Leistungen von FitParking nicht annimmt, bleibt er vorbehaltlich entgegenstehender gesetzlicher Bestimmungen zur Begleichung des vereinbarten Entgelts an FitParking gebunden. Zuzüglich zu bereits einkalkulierten Rabatte werden keine weiteren Reduzierungen oder Rabatte vorgenommen. Wenn die im Internet angegebenen Preise durch technische Defekte oder dem FitParking nicht zurechenbaren Gründen fehlerhaft dargestellt worden sind und dies mit gesundem Menschenverstand und durch die Wahrung des im Verkehr erforderlichen Sorgfalts durch den Kunden unproblematisch zu erkennen waren, gelten die auf dem Parkplatz vor Ort geregelten Tagespreise. Ansonsten bleibt der Vertrag wirksam, wobei dem FitParking unter Umständen ein Anfechtungsgrund zustehen kann, welcher unverzüglich nach Bekanntwerden des Irrtums (falscher Preis im Internet) in Anspruch genommen werden kann. Dem Kunden wird beim Einlösen von Werbegutscheinen keine Differenz ausgezahlt. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn der Gutscheinwert die angeordnete Parkgebühr überschreiten sollte. Es sind keine Doppelrabatte möglich und gebuchte Extraleistungen können nicht mit Gutscheinen ausgeglichen werden.

 

Die Öffnungszeiten

FitParking ist aktuell täglich rund um die Uhr geöffnet. Die Anlage wird bedarfsorientiert genutzt, sodass die Öffnungszeiten abweichend gestaltet werden können. Daher kann das Vertrauen auf die üblichen Öffnungszeiten des Unternehmens für den Mieter kein Anspruch begründen.

 

Betriebsordnung

Die gesetzlichen Bestimmungen der deutschen Straßenverkehrsordnung (StVO) finden auf dem Betriebsgelände von FitParking uneingeschränkte Anwendung. Daraus folgt, dass auf dem Betriebsgelände nur im Schritttempo gefahren werden darf. Der Kunde hat die Verkehrszeichen zu beachten sowie den Anweisungen der Mitarbeiter von FitParking und deren Beauftragten jederzeit Folge zu leisten. Die Kunden und ihre Begleitpersonen müssen darauf achten, belästigende, gefährdende oder schädigende Handlungen zu Lasten Dritter zu vermeiden.
Die Fahrzeuge sind innerhalb der markierten Stellplätze abzustellen. Zudem hat der Kunde in Bezug auf das ungehinderte Ein- und Ausparken anderer Fahrzeuge und im Hinblick auf die benachbarten Stellplätzen sich vorsichtig und achtsam zu verhalten. FitParking behält sich das Recht vor, Fahrzeuge, die das Ein- und Ausparken anderer Fahrzeuge behindern kostenpflichtig umsetzen zu lassen und begehrt für diesen Verwaltungsaufwand die Begleichung der Kosten i.H.v 50 Euro zzgl. MwSt. Der Nachweis eines durch diese Maßnahme entstandenen Schadens ist dem Kunden vorbehalten. Der Kunde hat sein Fahrzeug nur auf dem zugewiesenen bestimmten Stellplatz abzustellen, das Fahrzeug verkehrsgerecht zu sichern und ordnungsgemäß zu verschließen.
Der Kunde darf auf dem Betriebsgelände von FitParking ohne eine entsprechende schriftliche Genehmigung keine Reparaturen an Fahrzeugen vornehmen, diese waschen oder reinigen, Müll entsorgen, Kraftstoffe, Kühlwasser oder Öle ablassen, keine Sachen wie z.B. Betriebsstoffe, feuergefährliche Gegenstände, leere Betriebsstoffbehälter, Reifen oder Fahrräder lagern, Motoren testen oder laufen lassen und Fahrzeuge mit undichtem Tank oder Motor abstellen.  Entstandene Verunreinigungen, die unmittelbar auf den Kunden oder seine Begleitpersonen zurückzuführen sind,  müssen unverzüglich durch den Kunden beseitigt werden. Wenn der Kunde dem nicht nachkommt, ist FitParking dazu berechtigt, die entstandenen Verunreinigungen auf Kosten des Kunden zu beheben. Bei Verunreinigungen des Bodens oder des Grundwassers hat der Kunde kein Recht zu Selbstvornahme, sodass die Behebung durch ein autorisiertes Fachunternehmen auf Kosten des Kunden vorzunehmen ist. Der Aufenthalt auf dem Betriebsgelände von FitParking zu anderen Absichten als der Fahrzeugabstellung und Abholung, des Be- oder Entladens sowie während der Wartezeiten auf den Shuttle-Dienst, ist nicht gestattet. Bei drohender Gefahr ist FitParking dazu berechtigt, das Abstellen von Fahrzeugen zu verwehren oder Fahrzeuge von dem Betriebsgelände zu entfernen.
Auf dem Betriebsgelände ist das Rauchen ausdrücklich untersagt. Das Rauchen wird nur auf den  markierten Flächen geduldet.

 

Shuttle-Service

Die Mieter der Stellplätze sind berechtigt, maximal zu 6 Personen pro Fahrzeug den Shuttle-Service zum Flughafen Berlin Tegel zu nutzen. Ab dem 7. Person wird 10€ zusätzlich pro Person berechnet.

Dem Kunden steht pro gebuchtem Stellplatz die Beförderung zum Flughafen Berlin Tegel hin und zurück. Bei zusätzlichen Shuttlefahrten wird für jede geleistete Strecke eine Gebühr von 10€ fällig. Dies gilt unter anderem auch für Personen, welche durch die Verwechslung der Transportanbieter versehentlich in den Shuttlebus eingestiegen sind.——

Damit FitParking den Rücktransport ohne unnötige Verzögerung vom Flughafen Tegel zum Betriebsgelände ausführen kann, hat der Kunde nach erfolgter Landung und Abholung seines Gepäcks unverzüglich FitParking über seine Abholbereitschaft telefonisch zu informieren. Tut er dies nicht innerhalb einer Stunde nach der Ankunft bzw. Landung am Flughafen, erlischt der Anspruch auf Rücktransport zum Parkplatz.——-

Daher ist für die reibungslose Durchführung des Rücktransports das Mitwirken der Kunden von großer Bedeutung. Dies impliziert, dass wir auf eine ordnungsgemäße Abgabe der Ankunftsdaten angewiesen sind. Bei fehlerhaften Angaben zu Ankunftszeit verliert der Kunde eigenerentwortlich den Anspruch auf die entsprechende Beförderung.

Der Anspruch auf den Transport zum Betriebsgelände besteht für die Kunden und seine Begleitpersonen von FitParking, sodass Dritte nicht durch den Shuttle-Service befördert werden können. Dies dient primär dazu, die Kunden ohne unnötigen Zeitverlust zu ihren Fahrzeugen zu bringen.

Das Gepäck des Kunden sowie seiner Begleitpersonen wird bis zu der Menge und dem Gewicht, die entsprechend der Bedingungen der Charter- und Linienfluggesellschaften für die kostenlose Beförderung festgesetzt sind, kostenlos befördert. FitParking ist zur Beförderung von Über-/Sperrgepäck nur nach gesonderter und schriftlicher Vereinbarung verpflichtet, ansonsten muss dieses vor Parkantritt vom Kunden selbst zum Flughafen transportiert werden. Die Beförderung zum Flughafen erfolgt bis zu dem vom Flughafenbetreiber festgelegten Haltepunkt, der in größtmöglicher Nähe zu dem Terminal liegt.

Die durch höhere Gewalt verschuldete oder verkehrsbedingt entstandene Verzögerung begründet keine Haftung für FitParking. Daher kommt eine Haftung nur für eine verspätete Ankunft am Flughafen in Betracht, wenn der Kunde keine falschen Angaben gemacht hat, mind. 30 Minuten vor dem von der jeweiligen Fluggesellschaft bekannt gegebenen Beginn der Check-In-Zeit bei FitParking zur Inanspruchnahme des Shuttle-Service antrifft und ohne Mitverschulden seinen Flug verpasst.

Alkoholisierten und randalierenden Personen kann FitParking den Transport verwehren. Dadurch verlieren Mieter auch das Recht zur Rückerstattung bereits vorgenommener Zahlungen. Wenn der Kunde im Rahmen seines Buchungsangebots Kindersitze im Shuttle-Service begehrt hat und diese Anfrage auch vorbehaltlos ausdrücklich bestätigt wird, hat FitParking auf Grundlage der getroffenen Vereinbarung Kindersitze im Shuttle-Service zur Verfügung zu stellen.

Der Transport zum Flughafen Tegel kann in besonderen Fällen auch mit Hilfe von Fremdunternehmen wie z.B. durch Taxis oder Mietwagen durchgeführt werden. Eine solche Abweichung vom Regelfall der Beförderung führt für den Kunden zu keinerlei Mehrkosten. Bei Umleitungen zu anderen Flughäfen ist FitParking nicht verpflichtet, den Kunden von dem jeweiligen Flughafen abzuholen.

                                                            Rücktritt/Widerrufsrecht
Der Kunde kann unabhängig von dem Verbrauchern i.S.d. § 13 BGB zustehenden Widerrufsrecht jederzeit bis zum Beginn der vereinbarten Mietzeit schriftlich, per Fax oder per E-Mail von dem Vertrag zurücktreten.
Erfolgt der Rücktritt bis zu 24 Stunden vor Beginn der vereinbarten Mietzeit, ist der Rücktritt für den Kunden kostenfrei. Kunden, die schon vorab online bezahlt haben, können den Parkplatz ebenfalls bis zu 24 Std. vor Anreise stornieren und bekommen den gezahlten Betrag. Erfolgt der Widerruf später, ist der volle Entgeltpreis zu zahlen. Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass FitParking kein oder ein niedrigerer Schaden entstanden ist. Der vorstehende Absatz gilt nicht in Fällen von Sonderangeboten, die auch eindeutig als nicht stornierbar gekennzeichnet sind. In solchen Fällen ist ein Rücktritt vom Vertrag und somit eine eventuelle Rückzahlung des bereits gezahlten Entgelts nicht möglich.
Gesetzliche Rücktritts- und Kündigungsrechte der Parteien bleiben von den vorstehenden Regelungen unberührt. Anzahlungen bei Reisebüros oder Dritten werden durch FitParking nicht erstattet.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (FIT Parking , Herr Kilic, Meteorstr. 38 13405 Berlin, Telefon: +4915201404141, E-Mail: [email protected]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

– Ende der Widerrufsbelehrung –

Besondere Hinweise zum vorzeitigen Erlöschen des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und Sie gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie diese Vorlage verwenden, wobei dies nicht verpflichtend ist.)

– An FitParking, Herr Kilic, Meteorstr 38, 13405 Berlin,  E-Mail: [email protected]:

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) – Datum

_______________
(*) Unzutreffendes streichen.

Haftung

Für Schäden, die durch das Personal vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht werden, haftet FitParking. Eine Haftung wegen leichter Fahrlässigkeit kommt ebenso in Betracht, wenn dadurch wesentliche Vertragspflichten betroffen sind. Diesbezüglich basiert die Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Zudem haftet im Falle eines grob fahrlässigen Verstoßes gegen nicht wesentliche Vertragspflichten in Höhe des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens FitParking gegenüber Unternehmern. Dieser vorliegende Haftungsausschluss findet keine Anwendung auf die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Ferner bleiben die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes von diesem Haftungsausschluss unberührt. Für Beschädigung, Vernichtung oder Diebstahl des eingestellten Kraftfahrzeugs oder beweglicher/eingebauter Gegenstände aus dem Kraftfahrzeug (z.B. Autoradio, Autotelefon, Handy oder persönliche Wertgegenstände, Fotoausrüstung, Navigationssystemen usw.) oder auf bzw. an dem Kraftfahrzeug befestigter Sachen durch Dritte, haften wir nicht. Weitere Haftungsregeln werden hierdurch nicht beeinflusst. Bei Schäden höherer Gewalt sowie bei Schäden durch innere und äußere Unruhen, Kriegsereignisse und elementare Naturkräfte, kann der Kunde die Firma FitParking nicht wegen etwaiger Ansprüche belangen. Für Beschädigung und Zerstörung von Fahrzeugen sowie deren Inhalte und Ladungen, die auf Handlungen Dritter zurückzuführen sind, z.B. durch andere Kunden oder sonstige Personen verursacht worden sind, haftet nicht die Firma FitParking
Sollte ein Fahrzeug wegen eines technischen Defekts nicht anspringen, obliegt es dem Kunden, entsprechende Maßnahmen zu treffen. Für daraus resultierenden Rückfahrt- oder Übernachtungskosten haftet nicht FitParking. Sollten nach Wagenabgabe und vor Wagenrückgabe technische oder mechanische Defekte am Fahrzeug auftreten, wird keine Haftung übernommen. Dies gilt auch für die durch andere Mieter zugefügten Schäden. Sollten solche Schäden ohne Meldung eines Verursachers auftreten, handelt es sich um Fahrerflucht; diese zu verfolgen, ist nicht Sache von FitParking. Wenn für einen Schaden sich kein Verursacher gemeldet hat und ein Auffinden Verursachers nicht möglich ist, stellt die Aufdeckung der Fahrerflucht keine Obliegenheit von FitParking dar.
Falls Fahrzeuge wegen defekten, leeren oder schwachen Batterien nicht mehr anspringen, können nach Anordnung und auf Eigenrisiko des Kunden und ohne nachträgliche Garantie auf Funktionstüchtigkeit durch Angestellte von FitParking zweckdienliche Maßnahmen getroffen werden. Bei Abholung des Fahrzeugs muss der Mieter gründlich das Fahrzeug auf zugefügte eventuelle Schäden kontrollieren und diese gegebenenfalls dem Mitarbeiter von FitParking zu melden. Für nicht angezeigte Schäden kommt keine Haftung von FitParking in Betracht.
Wenn FitParking schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzen sollte, unterliegt dieser der Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. In diesem Fall ist die Haftung von FitParking auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden bestimmt. Unberührt bleibt die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Dies gilt insbesondere auch für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz, verschuldensunabhängige gesetzliche Haftungstatbestände sowie bereits vor Vertragsschluss entstandene Ansprüche des Kunden.
Für alle Schäden die infolge der technischen und nicht technischen Defekte des auf die Parkfläche von FitParking geführten Fahrzeugs resultiert sind, haftet verschuldensunabhängig der Kunde oder der durch dem Kunden zum Abstellen beauftragte Dritte.

Wenn der Mietvertrag abgelaufen ist, das Fahrzeug durch erhebliche Defizite eine allgemeine Gefahr entfaltet, ein abgestelltes Fahrzeug über keine polizeiliche Zulassung verfügt oder während der Vertragslaufzeit durch die zuständigen Behörden aus dem Verkehr gezogen wurde oder das Fahrzeug widerrechtlich abgestellt wurde, kann FitParking die in Frage kommenden Fahrzeuge kostenpflichtig aus dem Betriebsgelände entfernen lassen.

Etwaige Ansprüche gegen Versicherungen oder sonstige Dritte bzgl. von Schäden die durch einen technischen Defekt des Fahrzeugs oder ein anderes durch dem Kunden zu vertretenden Umstands resultieren, werden der Firma FitParking gegenüber abgetreten.

Beim Verlassen des Fahrzeugs, ist dieser abzuschließen, die Lichter auszuschalten und die Fensterscheiben ebenso zu schließen.

Die Mitarbeiter von FitParking haben  die offizielle Landessprache der Bundesrepublik Deutschland zu beherrschen. Weitere sprachliche Qualifikationen werden nicht vorausgesetzt, sodass mangelnde Fremdsprachenkenntnisse der Mitarbeiter keine haftungsrechtliche Verbindlichkeit von FitParking begründen kann.

Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für den zugrundeliegenden Vertrag gilt ausschließlich das deutsche Recht.
Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von FitParking in Berlin, es sei denn, dass explizit ein anderer Erfüllungsort vereinbart wird. Für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag wird der Geschäftssitz vereinbart.

Datenschutz

 

Die zur Ausführung und Abwicklung des Kaufvertrages erforderlichen Daten können verarbeitet, gespeichert und bei Bedarf gesetzeskonform aufbewahrt werden. Wenn der Kunde ausdrücklich sein Einverständnis erklärt, kann FitParking persönliche Daten des Kunden an Dritte weitergeben, wenn dies für geschäftliche Zwecke wie z.B der Kreditprüfung oder Marketingzwecke notwendig ist. Eine solche Nutzung oder Weitergabe erfolgt im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen. FitParking wird ohne das ausdrücklich erklärte Einverständnis des Kunden an Dritte keine personenbezogenen Daten weiterleiten, sofern sie gesetzlich nicht zur Herausgabe verpflichtet ist.

Login
Wenn Sie bei ParkingList bereits registriert sind, können Sie sich hier einloggen und die Eingabefelder automatisch mit Ihren gespeicherten Kontaktdaten füllen.

Sie können auch ohne Login bzw. einer Registrierung einen Parkplatz buchen.

Wenn Sie bei ParkingList bereits registriert sind, können Sie sich hier einloggen und die Eingabefelder automatisch mit Ihren gespeicherten Kontaktdaten füllen.

Sie können auch ohne Login bzw. einer Registrierung einen Parkplatz buchen.

Was müssen Sie beachten?

Bei Uhrzeit / Ankunft am Parkplatz bitte nicht die Hinflugdaten sondern Ihre Ankunft am Parkplatz eintragen d.h. mind. 2 Std. vor Abflug.

Beim Valet Service ist Ihre Ankunft am Flughafenterminal einzutragen, d.h. mind. 1,5 Std. vor Abflug.

Flugnummer

Die Angabe der Flugnummer ist bei Flugverspätungen sinnvoll jedoch kein Pflichtfeld.

Zusatzdienste

Nutzen Sie die Parkzeit während Ihres Urlaubes und buchen Sie gleich Zusatzdienste wie z.B. eine Autowäsche oder Tank- und Einkaufsservice.

Kontaktdaten

Tragen Sie hier Ihre persönlichen Kontaktdaten ein. Weiterhin benötigen wir noch die Anzahl der Reisenden und das Kennzeichen des Autos.

Im Feld Anmerkungen können Sie z.B. auf spezielles Gepäck oder auf benötigte Kindersitze für den Shuttle Transfer hinweisen.

Shuttle Service d.h. Personentransfer zum Flughafen und zurück zum Parkplatz.
Valet Service d.h. Übergabe und Rücknahme des Autos direkt am Flughafen.
Der Parkplatz ist Überdacht.
Der Autoschlüssel kann mitgenommen werden.
Gegen Bezahlung einer Gebühr kann der Autoschlüssel mitgenommen werden.
SHUTTLE SERVICE
Beim Shuttle Service fahren Sie mit Ihrem Auto zum angegebenen Parkplatz bzw. Parkhaus.

Von dort aus werden Sie und Ihr Gepäck mit einem Shuttlebus direkt zum Abflugterminal gefahren.

Der Transfer zum Flugplatz dauert in der Regel nur wenige Minuten.

Bei Ihrer Rückkehr werden Sie vom Flughafen wieder abgeholt und zu Ihrem Auto gefahren.

Schließen
VALET PARKING
Beim Valet Parken fahren Sie mit Ihrem Auto direkt zum Flughafenterminal und übergeben Ihr Fahrzeug einem Mitarbeiter des Parkplatzanbieters.

Dieser bringt das Auto auf den reservierten Parkplatz bzw. Parkhaus.

Bei Ihrer Rückkehr können Sie Ihr Fahrzeug direkt am Flughafen wieder in Empfang nehmen und sofort die Heimreise antreten.

Schließen
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos über Datenschutz
OK, verstanden